Erektile Dysfunktion – ein Beitrag zur gesundheits-praktischen Sexualkultur

Geysir
Von Raphaela Anna Meffert

Erektile Dysfunktion wird umgangssprachlich als Impotenz bezeichnet. Dieses Wort ist ein
Schreckgespenst und wird für die meisten Betroffenen als Todesurteil empfunden.
Dabei hat auch hier alles mindestens eine weitere Seite und die ist durchaus verlockend: Männer mit erektiler Dysfunktion sind die besseren Liebhaber. Upps ? Wie geht denn das ?, werden sich viele fragen. Eigentlich ganz klar:…..

„Erektile Dysfunktion – ein Beitrag zur gesundheits-praktischen Sexualkultur“ weiterlesen

Yoni-Talk – Meine Yoni spricht zu mir

von Ilona Tamas

Das Gespräch mit meiner Yoni. In Verbindung sein und hören, was meine Yoni zu sagen hat

Meine Yoni spricht zu mir. Sie sagt: “Steh zu mir💗”. Denn manchmal übergehe ich ihre Bedürfnisse. Früher habe ich mich sogar manchmal geschämt für sie. Wenn ich die Bedürfnisse meiner Yoni achte, achte ich mich selbst. Wenn ich zu meiner Yoni stehe, stehe ich nicht meinen Mann oder funktioniere, sondern stehe zu mir selbst. Dann spüre ich, was stimmig ist für mich. Dann weiß ich, wie ich die Dinge haben will, nicht nur im Bett, beim Liebemachen, sondern auch in vielen anderen Lebensbereichen. Wenn ich zu meiner Yoni stehe, stehe ich in meiner Mitte. Spricht deine Yoni auch zu dir? Was hat sie dir zu sagen? #YoniTalk

„Yoni-Talk – Meine Yoni spricht zu mir“ weiterlesen