Veranstaltungskalender

Hier informieren wir über Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildungen im Praxisfeld Sexualkultur, wie z.B. Seminare, Zertifizierungskurse und Workshops

Kalender

< 2020 >
Juli
«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Juni
Juni
1
2
3
4
5
6
7
8
9
  • Oshun’s Welle – Wellen weiblicher Ekstase. Fortbildung Massage der Frau. Für Frauen

    Oshun’s Welle – Wellen weiblicher Ekstase. Fortbildung Massage der Frau. Für Frauen

    Den ganzen Tag
    09/07/2020-12/07/2020

    Ausbildungszyklus in Frauenmassage und Sexualcoaching. Kurs 2: Oshun’s Welle – Wellen weiblicher Ekstase

    Das Perlentor ist ein im deutschsprachigen Raum einzigartiger Ausbildungszyklus zur Frauenmassage. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt im praktischen Erlernen und Erleben der Yoni-Massage. Gleichzeitig vermittelt er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über weibliche Anatomie und Sexualität. Ausbildung für Frauen. 

    In diesem Seminar wird die Yoni-Massage gelehrt, die Lust und Ekstase in den Vordergrund stellt.

    Während der Massagen, die Sie geben und erhalten, haben Sie die Möglichkeit, die Welt des Weiblichen und die Wege der Lust und Ekstase zu erforschen.

    Durch präzise Kommunikation erlernen Sie, dort zu berühren, wo der Körper entspannt und sich für die Lust öffnet.
    Zudem bekommen Sie eine Atemtechnik zur Erhöhung des persönlichen Energieniveaus zur Verfügung gestellt, eingebettet in ein Selbstliebe-Ritual.

    Yoni-Kunde und Yoni-Reading machen Sie kundig in der Kunst der Frauen-Massage und befähigen Sie, sicher und einfühlsam zu massieren.

    Ort: Landhaus Sonnenberg in Erbach / Erbuch

    Info und Anmeldung im Seminarbüro von Nhanga Ch. Grunow
    Telefon: 0151 466 59 772, Mail:
    seminarbuero@tantramassage-lernen.de
    www.tantramassage-lernen.de

     

     

10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
  • Lustvoll Frau sein – Seminar für Gynäkologen – weibliche Anatomie und Lust / Timmendorfer Strand

    Lustvoll Frau sein – Seminar für Gynäkologen – weibliche Anatomie und Lust / Timmendorfer Strand

    14:30 -18:30
    29/07/2020

    Dieser Nachmittag richtet sich in erster Linie an Fachkräfte in der Gynäkologie, die ihren Patientinnen in Zukunft mehr als eine rein medizinische Versorgung bieten möchten, aber auch nichtmedizinisch Interessierte am weiblichen Geschlecht sind herzlich willkommen.

    Neben dem Vorstellen der korrekten Anatomie des weiblichen Geschlechtes, die leider in vielen Lehrbüchern immer noch fehlerhaft dargestellt wird, werden wir an diesem Nachmittag mit den Grundlagen des Sexocorporal, sowie meinen vielfältigen Erfahrungen in der praktischen Arbeit mit Frauen, den Fokus auf eine bessere Orgasmusfähigkeit, eine weiterführende Definition des Begriffes „Orgasmus“, sowie auf die physischen und emotionalen Komponenten legen, die zu einem umfassenderen und besseren Verständnis für das Empfinden der Frau führen.

    Mit Beispielen aus der Praxis, 3D-gedruckten Modellen der Klitoris und einem Stoffmodell der Vulva, sowie einer 3D-Animation des weiblichen Genitalbereiches, lernen Sie auf kreative Art, diese neuen Ansichten in Ihre Wahrnehmung zu integrieren.In leicht verständlicher Sprache und dennoch mit fundiertem Hintergrundwissen, lade ich Sie zudem herzlich dazu ein, sich mit den neun unterschiedlichen anatomischen Vulva-Typen (es gibt übrigens auch neun Penis-Typen) vertraut zu machen.

    Ort: Timmendorfer Strand, die genaue Adresse wird bei Buchung bekannt gegeben

30
31
August
August