Lustvoll Frau sein – Seminar für Gynäkologen – weibliche Anatomie und Lust / Timmendorfer Strand

Dieser Nachmittag richtet sich in erster Linie an Fachkräfte in der Gynäkologie, die ihren Patientinnen in Zukunft mehr als eine rein medizinische Versorgung bieten möchten, aber auch nichtmedizinisch Interessierte am weiblichen Geschlecht sind herzlich willkommen.

Neben dem Vorstellen der korrekten Anatomie des weiblichen Geschlechtes, die leider in vielen Lehrbüchern immer noch fehlerhaft dargestellt wird, werden wir an diesem Nachmittag mit den Grundlagen des Sexocorporal, sowie meinen vielfältigen Erfahrungen in der praktischen Arbeit mit Frauen, den Fokus auf eine bessere Orgasmusfähigkeit, eine weiterführende Definition des Begriffes „Orgasmus“, sowie auf die physischen und emotionalen Komponenten legen, die zu einem umfassenderen und besseren Verständnis für das Empfinden der Frau führen.

Mit Beispielen aus der Praxis, 3D-gedruckten Modellen der Klitoris und einem Stoffmodell der Vulva, sowie einer 3D-Animation des weiblichen Genitalbereiches, lernen Sie auf kreative Art, diese neuen Ansichten in Ihre Wahrnehmung zu integrieren.In leicht verständlicher Sprache und dennoch mit fundiertem Hintergrundwissen, lade ich Sie zudem herzlich dazu ein, sich mit den neun unterschiedlichen anatomischen Vulva-Typen (es gibt übrigens auch neun Penis-Typen) vertraut zu machen.

Ort: Timmendorfer Strand, die genaue Adresse wird bei Buchung bekannt gegeben

Intimmassage der Frau und sexuelle Kommunikation

Handarbeitsabend für Frauen:
Entdecke und erwecke dein sinnlich-erotisches Potenzial.
In diesem Workshop zeige ich entspannende und lustvolle Möglichkeiten intimer Berührung der Frau, und wir üben dann gemeinsam am nichtmenschlichen Modell. So lernen wir, uns selbst genussvoll zu massieren. Und wir können auch dem Partner besser zeigen, wie wir berührt werden wollen.
Das Finden und Erwecken der G-Zone ist ein weiterer Bestandteil dieses interessanten und lehrreichen Abends.
Und wir erfahren auch, wie sexuelle Kommunikation achtsam und leicht gelingen kann.

Leitung:
Inari H. Hanel, Gesundheitspraktikerin BfG, Sexualcoaching, Frauenmassage

Ort: Raum der Begegnungen, 94113 Tiefenbach
Beitrag: 30 €
➥ Anmeldung: Helga Ketzinger, Tel. +49 170 46 19 35 31
Email: helga.ketzinger@t-online.de

Kräuter und Massage zur Hormonellen Balance

Hormone haben bereits in geringster Konzentration einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden, unser Gleichgewicht und unseren Stoffwechsel. Sie steuern unter anderem unser Körpergewicht, unsere Stimmungslage, unsere Energie, Liebeslust und vieles mehr. Wir Frauen erleben in ganz besonderem Maße den Einfluss der Hormone: die Rhythmen des monatlichen Zyklus, die Zeiten von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, die Phase rund um die Wechseljahre. Und für so vieles ist ein Kraut gewachsen.

Erfahren Sie an diesem Wochenende mehr über unsere heimischen Pflanzenschätze, die uns ganz natürlich in unserem Frausein stärken und unterstützen können. Wir werden gemeinsam Pflanzen kennenlernen, Essenzen zubereiten und als weiteren Baustein die Hormonmassage erleben und erlernen. Die Hormonmassage ist eine einfache, sanfte und tiefenwirksame Massage zur Harmonisierung und Vitalisierung des Hormonhaushalts in jeder Phase des Frauseins. Sie findet teilbekleidet statt. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Leitung:
Inari H. Hanel, Gesundheitspraktikerin BfG, Sexualcoaching, Frauenmassage
Irmi Kaiser, Akademische Expertin für Wildkräuter und Arzneipflanzen, Kräuterpädagogin, Montessoripädagogin

Ort: Vitalhotel Lembacher Hof, Falkensteinstr. 4, A4132 Lembach
Seminargebühr: 190 €

Zur Anmeldung

„Anjuli“ Grundkurs Massage der Frau. Für Frauen

An diesem Wochenende wird eine sinnliche Ganzkörper-Massage und die absichtlose Berührung der Vulva gelehrt.

Viel Zeit und die Absichtslosigkeit der Berührung führen meist zu einer tiefen Rückverbindung in den Körper hinein.

Die Yoni-Massage (Yoni = Sanskrit für den weiblichen Genitalbereich) kann zu mehr Präsenz und Orientierung in der eigenen Yoni führen und zu der Erfahrung, was mir gut tut. Dieses Wissen kann somit auch den sexuellen Austausch mit anderen Menschen wesentlich verbessern.

Dieses Seminar ist auch für Frauen gedacht, die sich für die Perlentor-Ausbildung „Ausbildung in Frauenmassage und Sexualcoaching“ mit Nhanga Ch. Grunow interessieren.  (www.perlentor.com)

Inhalte: Ganzkörper-Massage, Yoni-Massage, Meditation, Themenabend zu den Ausbildungsinhalten „Das Perlentor“.


Termine: 26.-28. Juli 2019
Ort: Hof der Sinne, Bruck 29a, A-4973 Senftenbach
Seminargebühr: 220 €

Zur Anmeldung

Yonimassage-Austauschtag für Frauen

Für Frauen, die sich in der Ausbildung „Das Perlentor“ befinden oder die die Ausbildung bereits abgeschlossen haben.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die absolvierte Grundausbildung in Yonimassage „Im Spiegel des Vulkans“.

Du hast an diesem Tag die Gelegenheit, eine Yonimassage zu geben und eine zu empfangen. Du bekommst Begleitung und – sofern nötig – Unterstützung von mir.
Dieser Tag ist auf jeden Fall interessant für Frauen, die zuhause nicht die Möglichkeit zum Üben haben. 2 Protokolle an einem Tag.

Referentin:
Inari H. Hanel, Gesundheitspraktikerin BfG, Sexualcoaching, Frauenmassage
Irmi Kaiser, Akademische Expertin für Wildkräuter und Arzneipflanzen, Kräuterpädagogin, Montessoripädagogin

Ort: Raum der Begegnungen, 94113 Tiefenbach
Beitrag: 45 €
Zur Anmeldung