Veranstaltungskalender

Kalender

«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
April
April
1
2
3
4
  • Modul 1 Agape Ausbildung – Sexualkultur & Handicap

    Modul 1 Agape Ausbildung – Sexualkultur & Handicap

    09:00 -18:00
    04/05/2019-05/05/2019

    Eine Ausbildung in ganzheitlicher Berührungskunst mit Option der Zertifizierung Gesundheitspraktiker*in BfG Sexualkultur (Ausbildung in 5 Modulen). Alle Info im Flyer hier klicken oder auf meiner Webseite hier klicken

    Agape – Liebe zu allem was ist
    An wen richtet sich die Ausbildung? An alle Menschen, die in der Pflege arbeiten und / oder sich beruflich neu orientieren möchten. Eine Ausbildung oder Erfahrung in der Pflege ist von Vorteil, jedoch keine Bedingung. Worum geht es bei Agape? Uns allen ist bekannt wie wichtig Berührungen für das eigene Wohlbefinden sind, wie sie sich auch auf die psychische Ebene auswirken – wir fühlen uns akzeptiert, angenommen, wahrgenommen, geliebt. Alleine der körperliche Kontakt von sich anlehnen können und gehalten sein entspannt den kompletten Körper – physisch wie auch mental – dies ist deutlich zu beobachten. Natürlich brauchen auch Menschen mit Pflegebedarf diese Berührungen – Berührungen, die über die Pflegesituation hinausgehen und auch Zeit beanspruchen dürfen. Da ich mich in den vergangenen Monaten mit dem Thema intensiver befasst habe, dadurch auch sehen konnte was es genau braucht, habe ich dieses Angebot entwickelt, um dem zunehmenden Bedarf an berührenden Angeboten in Pflege und Betreuung gerecht zu werden. So entstand eine Berührungsschulung, die behutsam die Sexualität integriert. Agape beinhaltet Teilkörper- und Ganzkörperberührungen, wobei selbstverständlich der Focus auf den Wünschen und Bedürfnissen der empfangenden Person liegt … von liebevoll geschaukelt werden bis zur sinnlichen Ganzkörpermassage. Die Sinne werden aktiviert, Lebensfreude darf einkehren … sich angenommen fühlen. Achtsamkeit und Respekt sind für jede Berührungsform oberstes Gebot.

5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
  • Im Spiegel des Vulkans Grundausbildung Massage der Frau. Für Frauen.

    Im Spiegel des Vulkans Grundausbildung Massage der Frau. Für Frauen.

    Den ganzen Tag
    16/05/2019-19/05/2019

    Ausbildungszyklus in Frauenmassage und Sexualcoaching. Kurs 1: Im Spiegel des Vulkans

    Das Perlentor ist ein im deutschsprachigen Raum einzigartiger Ausbildungszyklus zur Frauenmassage. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt im praktischen Erlernen und Erleben der Yoni-Massage. Gleichzeitig vermittelt er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über weibliche Anatomie und Sexualität. Ausbildung für Frauen. 

    Die Yoni-Massage bietet der Frau die Möglichkeit, sich ihres Schoßraum bewusst zu werden, sich in ihrem sexuellen Erleben zu erforschen, sich für Lebendigkeit und Lust zu öffnen und ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
    Oftmals führt diese Massage direkt an zentrale Lebensthemen, die sich auf körperlicher, emotionaler und spiritueller Ebene zeigen können.

    Die Frauenmassage begleitet die Frau auf dem Weg in die eigene Tiefe. Durch ihre Achtsamkeit und die Absichtslosigkeit ihrer Berührung unterstützt sie einfühlsam die dabei entstehenden Bewusstheits- und Wachstumsprozesse. Darüber hinaus bietet sie konkretes Wissen zu den Themen Sexualität, Selbstliebe, weibliche Anatomie, Yoni-Kunde, Lust und Ekstase.

     

17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni
Juni